Thomas Kidschun

Thomas Kidschun (Jahrgang 1973) ist als Vorstand der X-impuls AG zuständig für die Geschäftsführung, das Management und Repräsentation des Unternehmens. Neben dem Finanzmanagement und der Geschäftsfeldentwicklung gehört die erfolgreiche Umsetzung von Management-Beratungsprojekten zu seinen Hauptaufgaben. „Das Konzept der X-impuls AG in den Markt transportieren“ ist eine der vielen Motivationen von Thomas Kidschun.

An der Fachschule für Betriebswirtschaft in Lübeck hat Thomas Kidschun einen Abschluss zum staatlich-geprüften Betriebswirt erworben. Seine berufliche Karriere begann bei den Stadtwerken Lübeck, wo er in sehr jungen Jahren bereits mit Projekt- und IT-nahen Aufgaben im SAP-Umfeld betraut wurde. Seit 2000 ist Thomas Kidschun als Unternehmensberater im SAP-Umfeld und in der Energieversorgung tätig. In dieser Zeit konnte er in verschiedenen Rollen in einer Vielzahl von Projekten seine außerordentliche Kompetenz unter Beweis stellen.
In jeder beruflichen Station hat sich Thomas Kidschun für interne Führungsaufgaben qualifizieren können. So auch bei seiner letzten Station als Prokurist und Teamleiter bei der enmore consulting ag mit der Themenverantwortung Smart Energy.
„Meine Erfahrungen in eigene Ideen umsetzen“ ist einer der Gründe, warum der zweifache Familienvater jetzt die X-impuls AG mitbegründet. Er möchte die Impulse liefern, die nicht jeder liefern kann und damit die X-impuls AG zu einer unverwechselbaren Marke machen. Nach der Energiewende steht auch die Beratungsbranche vor einer Wende und die gilt es mit den richtigen Wegen und Werten zu bestreiten.